Allgemein, Fernsehen

Weltfrauentag: Was würde Harald Schmidt sagen?

Die 15 besten Witze von Harald Schmidt zu den Themen „Weltfrauentag“ und „Frauen“:

Heute ist Weltfrauentag: Früher hieß das Frühjahrsputz!

Weltfrauentag: eine Art Muttertag für Emanzen.

Internationaler Frauentag – wir Männer sollten besonders aufmerksam sein, indem wir sagen: Schatz, die Tüten sind doch viel zu schwer für dich – geh doch zweimal. 

Heute der Frau ruhig mal ein Kompliment machen: schön geputzt! Auch oben an den Kanten, wo man so schwer hinkommt.

Eine Frau als Chefin eines Raumschiffes – warum nicht? Platz genug zum Einparken hat sie ja da oben.

Frauenparkplätze sind ja wirklich eine absolut sinnvolle Einrichtung. Man ist doch als Triebtäter jahrelang sinnlos durchs Parkhaus geirrt.

Zum 50-jährigen Thronjubiläum der Königin haben zwei Britinnen den Nordpol erreicht. Als erste Frauen. Morgen wird bekannt gegeben, wo sie eigentlich hin wollten.

Frauenfußball-WM in Deutschland – als ich das gehört habe, habe ich sofort den schwarz-rot-goldenen BH an das Autodach geklemmt.

Heißt es bei der Frauenfußballmannschaft auch Kapitän oder heißt es Chefstewardess?

Es gibt jetzt ein Bier für Frauen. Mich wundert das nicht, es ist ja klar, dass sie das auch mal trinken wollen, was sie den ganzen Tag schleppen.

Henri Maske ist erotischster Mann des Jahres. Ich hab es immer gewusst: Frauen wollen geschlagen werden.

800.000 Unternehmen werden von einer Frau geführt. Aber wohin?

Frauen entscheiden nach 100 Millisekunden, ob ihnen ein Mann zusagt. Nach zwei Minuten, ob ihnen der Körper gefällt. Nach vier Minuten, ob er als Liebhaber in Frage kommt – und nach zwölf Jahren, ob sie lieber das Haus oder die Kinder behalten.

Die Scheidung hat viele soziale Vorteile. Denn mal ehrlich – ohne Scheidung hätten doch viele Frauen gar kein Einkommen.

Die Wissenschaft hat festgestellt: Das weibliche Gehirn hat Vorzüge gegenüber dem männlichen. Aber davon wird die Wohnung auch nicht sauber.

Die Harald Schmidt Show am Weltfrauentag vom 8. März 1996:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s